Hallo Göttin! 

Bist du auf der Suche nach einem ganzheitlichen Weg hin zu deinem ureigenen weiblichen Potential? 

 

Hallo ich bin Sarah

Yogini, Coach für Transformationsprozesse, Potentialentfaltung & Embodiment, Tanz- und Bewegungstherapeutin i. A., Tänzerin, Pädagogin, Naturliebende, Frau, Zeremoniemeisterin, Clownin und genauso wie du so viel mehr als das.

Ich liebe das lebendige Funkeln in den Augen, die kraftvolle Ausstrahlung die sie umgibt, sobald sich eine Frau auf dem Weg zu ihrem ureigenen Potential macht. 

Von klein auf habe ich es geliebt mich zu verwandeln und verschiedene Facetten in mir kennenzulernen.  Durch das Entdecken, wer ich eigentlich bin bzw. wer ich noch alles sein kann lernte ich das Potential kennen, was Frau-sein noch alles sein kann.  Und es fühlt sich so gut an, genau diese Seiten zu verkörpern, die dich lange nach Ausdruck gesehnt haben. Ein Akt der Selbstliebe und der inneren Freiheit.

Meine Gabe und mein Geschenk ist es Räume zu gestalten, in denen Frauen* (Frauen: Alle Menschen, die sich als Frauen erfahren und gelesen fühlen) ganz “Sie Selbst” sein können und so jenseits von Konformität, inneren Glaubenssätzen und gesellschaftlichen Normen ein neues Selbstbewusstsein und ihr ganz eigenes Wertesystem wiederentdecken zu können.  

Dem zu folgen, was mich nährt und erfüllt ist ein wahres Geschenk für das ich täglich dankbar bin und jeder einzelnen Frau wünsche! Deiner Freude und deiner Essenz zu folgen, dazu möchte ich dich in meinem Yoga, in meinem Coaching und Göttinnentempel-Seminaren ermutigen! 

Meine Mission >>

* STOP LIMITING YOURSELF* 

Lass los, was dir nicht mehr dient!

Nähre dich mit dem was dich unterstützt!

Vertraue deiner inneren Führung and keep going!

 

Ich begleite Frauen dabei, ihre Einzigartigkeit, ihren Diamanten herauszukristallisieren und ihre Essenz und ihre Gabe für die Welt zu spüren und zu verkörpern. Die Göttin dient als Brückenbauerin für diesen Prozess. Eine Göttin ist lebendig, authentisch und frei. Sie hat keine Angst vor ihrer wahren Größe und bleibt sich und ihren Visionen treu. Sie ist sich ihrem schöpferischen Potential bewusst und im vollem Vertrauen, dass auf diesem Wege auf allen Ebenen für sie gesorgt ist. 

Für Dich!

Newsletter

Stefanie über 'Potential Coaching'

"Ich muss niemanden beeindrucken, Ich muss mich nicht bemühen oder anstrengen. Mein Körper ist genug. Ich darf einfach sein. Und wenn ich mich in meiner Haut ganz wohl fühle, dann folgt auch mein Körper. Ich bin auf einem guten Weg dahin. Mich komplett so zu akzeptieren, wie ich bin, wie mein Körper ist."

Anita über 'Potential Coaching'

Liebe Sarah, wie wunderbar!!!! Meine Gefühle vollens in meinem Körper zu fühlen, ihnen den Raum zu geben, den sie brauchen, um angenommen zu werden - sogar hier beim Schreiben dieser Worte bekomme ich eine innere Gänsehaut - den Kanal zum Kopf zu öffnen, sodass es wieder fließen darf, und zwar so, dass der Kopf endlich Entspannung bekommt, die Gefühle in dem Herz und Brustraum gewandert sind und dort durften sie sein, einfach nur sein und dann losgelassen werden, als alles gefühlt war...- ich danke dir Sarah für diese tiefgreifende Erfahrung - danke dir für dein Sein und wirken - vollens aus meinem ganzen Herzen heraus .

Referenzen

Korinna über die 'Göttinnenzeit'

"Ich denke, einer jeden Frau darf bewusst sein, welches Potential an Ur-Energie und Schöpferkraft in einer Jeden steckt. Und ebenso ist es ein Geschenk für Jede frei von Scham oder Beurteilung in einem Raum tanzen zu dürfen, der ihr Schutz und Entfaltungsmöglichkeit bietet. Sarah hat eine wache Auffassungsgabe, sowohl für Situationen als auch für ihre Mitmenschen. In jedem Moment spürt sie alle Nuancen dessen, was um sie herum passiert. Ich schätze ihren feingliedrigen Humor und lache viel in ihrer Gegenwart. Genauso pointiert reagiert sie aber auch auf Nöte oder Abgründe, die sich bei einem auftun. Sarah schafft einen Raum, der keinem starren Konzept folgen muss, um aufblühen zu können. Sie ist voll da in jedem Moment. Danke, liebe Sarah, dass es dich gibt."

Lisa über 'Kundalini-Yoga'

"Für mich bedeuten deine Yogastunden immer Aufladen, das Gefühl, gut aufgehoben zu sein und verbunden sein mit mir selbst. Ich fühle mich innerlich beruhigt und berührt, auch gestärkt, körperlich und seelisch. Mir tun die achtsamen und meditativen Anteile sehr gut, ich glaube, dass sich bei mir emotional auch viel bewegt und ausgleicht.“

(Visited 2.711 times, 1 visits today)